Was durften Tester nicht über Borderlands 3 sagen?

Share
Embed
  • Published on Sep 14, 2019
  • Spiele für Steam, Uplay und Co. digital bei Gamesplanet.com: bit.ly/2of1MR0 (Werbung)
    Rund um den Test von Borderlands 3 gab es ein paar kuriose Meldungen. So wurde behauptet, dass nur ausgewählte US-Redaktionen Test-Versionen vor dem Release des Ego-Shooters bekommen hätten. Später kam sogar das Gerücht auf, dass Tester nicht über Bugs in der Review-Version von Borderlands 3 sprechen durften, und dass das Teil des sogenannten Review-Guides sei.
    Im Video erklärt unser Chefredakteur Heiko Klinge, was wirklich im Review-Guide zu Borderlands 3 steht und wie wir mit der Test-Situation umgegangen sind.

    Borderlands 3 auf GameStar.de:
    www.gamestar.de/spiele/borderlands-3,1689.html
    GameStar auf Facebook:
    GameStar.de
    GameStar bei Twitter:
    gamestar_de
  • GamingGaming

Comments • 565

  • DreamingFlurry
    DreamingFlurry Month ago

    Wow sind die Feinde bei BL bullet-spongy (ein Headshot der einen Gegner nicht tötet, ja noch nicht mal auf sagen wir 10% HP reduziert (Ausnahme: Boss-Gegner)?...WTF!) :(

  • Greaea
    Greaea Month ago

    klar jetzt auf Verschwörung tun, die sind ja voll gekauft seit sie von Scientology übernommen wurden in den 40er jahren ^^

  • LoesungFeuer5
    LoesungFeuer5 Month ago

    So ein behind the scenes Erklärungs-Video ist wirklich nice. Sehr informativ und bereichernd! :)

  • Kenny90
    Kenny90 Month ago

    Also der Spieler gegen den Boss war echt nicht gut haha sry aber ist so

  • David Kazmucha
    David Kazmucha Month ago

    Das Spiel ist so schlecht , Müll 😂

  • Greg Recovski
    Greg Recovski 2 months ago

    ich finde es super das "nichts" gesagt wurde. Gearbox hat sich echt übertroffen in allen belangen, auch wenn man handsome jack nicht ersetzen kann.

  • fahrscheine bitte
    fahrscheine bitte 2 months ago

    Geht doch nichts über eine gut bezahlte Imageaufhübschung eines stupfsinnigen Megasellers. Die Hintergründe für Aufregung anderer, nicht eurer, kommt nur begrenzt zur Sprache.

  • Etzerdlas Gaudistuben
    Etzerdlas Gaudistuben 2 months ago +1

    freundlicher Heiko Klinge

  • Grimshak81
    Grimshak81 2 months ago

    1) Niemand hat behauptet, Take Two dürfte mit dem Spiel nicht machen was sie wollen.
    2) Gerade in den USA gibt es eine Menge Industrie-Presse die SEHR positiv schreibt (zBsp über Anthem).
    3) Take Two hat völlig zu Recht kein Vertrauen beim Kunden.
    4) Kritische ( = ehrliche ) TheXvidr durften nicht testen. Klar muss Take Two das nicht machen... baut aber eben kein Vertrauen auf.
    5) Die Spieleindustrie hat dermassen schlechte, nicht-innovative Spiele in den letzten Jahren herovrgebracht, mit sinkender Qualität und dafür extrem viel monetarisierung bis hin zu eindeutigen Glücksspielsimulatoren, da mus man sich über FlaK nicht wundern. Ist hoch verdient.

    • moo mäh
      moo mäh 2 months ago

      Ich finde es auch komisch, wenn es jetzt dem Epic Store zugeschoben wird. Der hat ja wohl mal nichts mit den PS4 und XBone Versionen zu tun, welche auch im Schnitt 5/10 bekommen von den Käufern. Wenn man sich da die negativen Nutzerbewertungen durchließt, sind viele dabei, die Sinn machen. Wenn einige so tun, als gäbe es nur ein Armee von Trollen, kann man fragen, welche Agenda sie verfolgen.

  • MrLotrecht
    MrLotrecht 2 months ago

    Borderlamdcover -ziemlich gestohlenes Bild von Gil&Gil! Nicht gestohlen aber die Machart kopiert-cool!

  • Kha0sV4ktor
    Kha0sV4ktor 2 months ago

    hau dem Enforcer aufn Schild dann taumelt der. Ihr müsst nich abhauen wenn der vor euch erscheint^^

  • Stefan Kowalski
    Stefan Kowalski 2 months ago

    Wenn Kotaku nicht testen durfte ist es eigentlich eine gute sache. Die sind etwas merkwürdig immer und kritisieren gute Sachen während sie oftmals Schrott Hypen.

  • TheGamersTruth
    TheGamersTruth 2 months ago

    Naja über Kotaku landen halt schon sehr sehr viele leaks, deswegen kann ich schno verstehen dass die das nicht bekommen haben

  • HorizonsDawn
    HorizonsDawn 2 months ago

    Also was abstürze angeht hätte bisher 10 was ech nervt

    • Jara Lol
      Jara Lol 2 months ago

      Selber schuld was holt man sich auch den epic store dreck 🤦🏻‍♂️🤣🤣🤣🤣🤣🤣

  • Unbreakable Baldur!
    Unbreakable Baldur! 2 months ago +1

    Borderlandgate

  • Kanuma Papes
    Kanuma Papes 2 months ago

    Das ist auf jeden Fall hier ein multimillionen Dollar Video

  • Tretzi
    Tretzi 2 months ago +1

    "Borderlands 3 Reviews: Bockt schwer, läuft aber nicht immer flüssig."
    GameStar: WIR WITTERN EINE VERSCHWÖRUNG !!!!

    • Akris Barlok
      Akris Barlok 2 months ago +1

      hat da jemand zuerst den Kommentar geschrieben und dann das Video geschaut?^^

  • arrgh
    arrgh 2 months ago

    Waren das nicht noch schöne Zeiten, als für Demos und Reviews Testversionen programmiert wurden, in denen zB nur 10 Level waren oder andere Einschränkungen. Heute schaffen es die Programmierer nicht einmal, Wasserzeichen einzubauen um genau feststellen zu können, welche Kopie an welche Person gegangen ist und wer sie gegebenenfalls verbreitet hat.

  • Mariusseke Kellner
    Mariusseke Kellner 2 months ago

    Durch euren Kamerafilter seht ihr aus wie bei MassEffect "damals" 😬
    Gute alte Zeit

  • DasGegenmittel
    DasGegenmittel 2 months ago

    Wo ist denn die "Verschwörungstheorie" wenn diese Medien offenkundig und nachweisbar keine Versionen zum Test erhalten haben?
    Könnte mir das jemand von GameStar erklären wo da 1. eine Verschwörung ist und 2. wieso das nur eine Theorie sein sollte? Danke für die Verwendung von Wörtern welche die CIA erfunden hat.... (ja, kein Witz.. um damals Wikileaks zu diskreditieren..)

  • DasGegenmittel
    DasGegenmittel 2 months ago

    Wie lang war der REVIEW GUIDE denn bei Fallout76 oder Anthem?! *hrhrhrhrhrhr*

  • Blalumamann
    Blalumamann 2 months ago +14

    Plottwist: In der NDA steht, dass man nicht erwähnen darf, dass es Einschränkungen in der NDA gibt :'D

  • dark Gam3r
    dark Gam3r 2 months ago +1

    tja, es geht bergab mit den game-reviewern die jahrzehnte lang ihr monopol nutzten. ihr alle reviewer seit von bonzen zeitschriften-verlegern gegründet worden um nich mehr billionen zu scheffeln!
    die spiele entwickler haben euch alle überholt! zensur wird zunehmen. siehe nun auch steam und epicstore. alles ändert sich, ich würd mir einen neuen job suchen 😂😂😂

  • Kaschbar 01
    Kaschbar 01 2 months ago

    diese sicherheitsmaßnehmen sind doch übertrieben. bugs sind für neue spiele normal. ein spiel was keine hat gibt es nicht mehr.

  • Resinds .P
    Resinds .P 2 months ago +1

    Das Spiel ist nichteinmal so der baller gewesen . Sehr schlechter start , bugs performance probleme usw. Sowie ist das spiel auch nicht gerade so richtig spannend, es wirkt und wird mit der Zeit sehr öde und langweilig, es ist einfach fad. Echt traurig zu sehen und mitzuerleben, wie es heutzutage nur noch trash spiele gibt und nichts wirklich gutes . Traurig...
    Ich hoffe Borderlands 4 wird besser...

  • lexx71te
    lexx71te 2 months ago

    Respekt.....15 Min geschwafelt und absolut nix ausgesagt, dass muss man erst mal schaffen 👍

  • Sinisa Vesic
    Sinisa Vesic 2 months ago

    Wahnsinn, wie viel Epic-Huren es gibt. Wird höchste Zeit für einen Total-Reset.

  • Ping Pong
    Ping Pong 2 months ago

    Langweilig, das sind ja alles bullet sponges. Das Produkt gehört so lange dem Produzenten, bis er es verkaufen will? Na, da hängt aber jemand tief im Gedankentaboo drin. Reden wir nochmal wenn mal die meisten Agrar-Großbetriebe so denken, dass sie das Essen nicht ernten, damit der Preis hoch geht. Was ihr dann wohl dazu sagt, wenn ihr nur noch Sonntags ordentlich was fressen könnt. Echt ein bisschen mehr Bildung wäre "EY OKAY!".

  • MrYuntu
    MrYuntu 2 months ago +1

    Spiel läuft einwandfrei auf meinem PC. Spiele auf 1080p (hab noch nen älteren TV, solange der funktionier wird er benutzt haha) mit 150% Auflösungskalierung, saubere 60FPS. Nur nen kleinen microstutter gibts wenn ich über Healthpacks aufm Boden gehe und deren Text sehe wie bei ner Waffe/Schild etc. (wenn man volles Leben hat), was ein eigenartiges aber ziemlich unwichtiges Performance Problem ist.

  • All about Games
    All about Games 2 months ago +1

    Naja wenn man dann dennoch den desolaten zustand nicht anzusprechen ist dreist AF.

    • Tobias Offermann
      Tobias Offermann 2 months ago

      All about Games Ist dein Spiel in einem Desolaten Zustand? Ich habe bei mir wenn’s hochkommt zwei, drei kleine Bugs entdeckt die aber auch eher nicht so spannend oder stark beeinflussend waren, wenn ich es mit Anthem oder Division 2 vergleiche haben wir mit Borderlands 3 ein ziemlich fertiges Spiel bekommen

  • Alex Vogt
    Alex Vogt 2 months ago

    Interessant ist aber auch, dass die Entwickler Borderlands 2 und The Pre-Sequel von heute auf morgen nicht mehr auf Shield Tabletten zur Verfügung stellen obwohl man für beide Teile 24Euro ausgegeben hat. Darüber sollte auch mal berichtet werden. Ich wurde jedenfalls von den Entwicklern um mein Geld beschossen und werde einen Teufel tun Teil 3 zu kaufen. Will da nicht auch irgendwann auf meiner PlayStation lesen "Sorry aber wir sind Arschlöcher und lassen dich nicht mehr spielen wofür du bezahlt hast"

  • Alex Vogt
    Alex Vogt 2 months ago

    Clickbait zum fremdschämen

  • Mars Affe
    Mars Affe 2 months ago +1

    "Was sollte der Grund sein, warum Kotaku das Spiel nicht bekommen" - weil Gearbox nicht möchte, dass irgendeiner von deren Leuten wegen eines Details, in dem er einen Affront sieht, im Testbericht einen Shitstorm vom Zaun bricht.

  • Martin
    Martin 2 months ago

    Was zur Hölle ist mit den Entwicklern los verdammt erst Bethesta nun hier bei BL3, k das man manche Dinge nicht berichten darf echt jetzt. Ich lebe in einem freien Land, k nicht das Pack aus BL3 das sind bestimmt egomanische .... aus fucking not so free Amerika. Kein einziger Mensch kann mir irgendwas als Privat Person verbieten solange dies nicht gegen das Gesetz ist, es gab nur eine einzige Person die das bei mir durfte als Sie noch lebte. Und das war meine Mutter, also Epic, Gearbox 2K oder wer auch immer bohrt euch ein Loch ins Knie und haltet eure .....!

  • TheGreatMM
    TheGreatMM 2 months ago

    Multi Millionen Dollar Projekt! (ich wollte es nur auch nochmal mal sagen *g*)

  • Slippy6582
    Slippy6582 2 months ago

    Also das Spiel macht richtig Laune und kann es nur jedem Borderlands oder Lootshooter Freund ans Herz legen, aber ich hatte schon 3-4 Bugs! 1. Einmal musste ich neustarten, weil keines meiner Fahrzeuge sich mehr vorwärts bewegt hat, selbst als ich neue gespawnt habe am Catch-a-Ride... 2. Wenn man über EPIC direkt einem Freund joinen möchte geht es nicht, muss extra ins Spiel und kann dann erst darüber beitreten... 3. Ein Musik/Soundbug indem ein "Kampf-Song" SEHR LAUT war und einfach nicht mehr wegging, wir mussten kurz die Instanz wechseln und 4. zu guter Letzt ein Questbug indem man Ava folgen muss und sie an einem Werbebanner hängt und selbst nach Instanzwechsel immer noch dort gegen läuft, musste man das Spiel neustarten und sich wieder bis dorthin durchkämpfen, ansonsten ist das Spiel aber wie schon gesagt echt jeden Cent wert, der Spaßfaktor ist riesig :)

  • Turican76
    Turican76 2 months ago +1

    Verlage,TheXvidr etc sind immer gekauft. Ihr werdet nie die vollen Wahrheit über ein Spiel hören.
    Sie bekommen Geld dafür also können sie garnicht glaubwürdig sein. Manche Leute kapieren das schnell andere kapieren es nie und nehmen Tests ernst

  • AufKeinen Fall
    AufKeinen Fall 2 months ago

    5:30 ich finde, das dürft ihr schon noch enthusiastischer erwähnen. ihr macht nen guten job.Like

  • PsYc0M4nt1s
    PsYc0M4nt1s 2 months ago +1

    LoL Kotaku als relevant zu betiteln ist schon etwas fragwürdig

  • Shaun Wayne
    Shaun Wayne 2 months ago +1

    Der Publisher wollte eine Schlechte Anfangswertung vermeiden und hat daher nur begrenzt Versionen ausgegeben.
    Kotaku hat nix bekommen weil sie davor mal negativ über den Publisher berichtet haben.
    Wenn mehr Leute getestet hätten wären die ganzen Bugs die das Spiel derzeit plagt rausgekommen und der Hype wäre weg.
    @Gamestar:
    Ich hab gehört die Version die ihr zum Testen bekommen habt war nicht das feetige Spiel sondern eine "work in Progress" Version und das nichtmal sicher gesagt werden konnte, das sich der Spielstand ins richtige Borderlands 3 übertragen lassen kann. Stimmt das und ist das so üblich?

  • MP 2017
    MP 2017 2 months ago

    Ein toller Bericht. Sehr interessant und informativ. Danke für die tiefen Einblicke!!!

  • NiklasKI
    NiklasKI 2 months ago +1

    Es gab leaks bei euch? Erzählt mir mehr!

  • Exprassions
    Exprassions 2 months ago

    ich hole es mir erst wenns auf steam kommt, wenn es nicht auf steam kommt bin ich raus. freunde machen es genauso

  • Sons of the Patriots
    Sons of the Patriots 2 months ago

    Erst die Flüchtlings Politik....jetzt fangen die auch an in Spielen sich einzumischen und zu lügen.

  • nananananana120
    nananananana120 2 months ago +1

    Schade dass die gore effects wieder nicht wie in bl1 sind

  • Hans YOachim
    Hans YOachim 2 months ago

    Also erst mal vielen Dank für den guten Einblick in eure Arbeit! Ich wunderte mich schon, als ich auf Twitter las, dass Jason Schreier keinen Previewzugang bekam. Ist aber auch kaum verwunderlich, wenn Kotaku ständig irgendwelche Leaks rausballert, welche sich ja doch recht häufig als unwahr herausstellen. Sehr schön ist es auch zu sehen, dass ihr eure Zugänge schon so früh bekamt. Aus dem reinen Games-Journalistischen Aspekt seit ihr (meiner Meinung nach) auch einfach die besten in Deutschland. Großes Lob!


    UND MACHT ENDLICH NEUE RAUMSCHIFF GAMESTAR VIDEOS! :-D

  • YuriNoirProductions
    YuriNoirProductions 2 months ago

    es gibt eindeutig eine agenda diese Spiel schlecht zu reden. es ist ein großartiges Produkt. aber viele TheXvidr und Influencer produzieren tonnenweise videos um das Produkt unattraktiv für die Kunden zu machen.
    mir kommt es langsam so vor als wenn hier die Konkurrenz die Finger im Spiel hat.

  • Oppen 04
    Oppen 04 2 months ago

    das Game ist scheisse

  • SPoOkY 4F
    SPoOkY 4F 2 months ago

    Schon alleine, dass man mit der der retail version der ps4 nur 200mb day one patch laden musste ist mega. Man hatte ausnahmsweise mal das gefühl ein fertiges game zu kaufen.

  • ARMAopterix - rpgteamx - Deine Armawelt!

    Vielen Dank Gamestar. Vielen Dank für die Aufklärung. Man sieht mal wieder wie schnell Verschwörungstheorien aufgestellt werden ... :-) Danke für eure Transparenz! Super Job!

    Lg
    Martin

  • jokeonyou89
    jokeonyou89 2 months ago +1

    "Du bist eine ausgewählte US-Redaktion?" - "Ja, hwshw also n bisschen komisch..." Wie sie aneinander vorbeireden ;D

  • Alois Huber
    Alois Huber 2 months ago +8

    Das Game kann so gut sein wie es will, wenn es nur über den minderwertigen Epic Launcher spielbar ist können sie es behalten.

    • Jara Lol
      Jara Lol 2 months ago

      In 6 Monaten darfst es auf steam kaufen 🤣🤣🤣🤣 ich persönlich passe genau aus diesem Grund... will derartige exklusiver müll nicht unterstützen

  • Sascha Berger
    Sascha Berger 2 months ago

    Was der da für eine scheiße redet :D "Hätte es sich anders ausgeschlagen, hätten wir da schon gewusst, das andere kein Testmuster bekommen haben!?" ... "Nein, denn für uns ist nur wichtig, was das beste für unsere Leser ist!" Man ist das ein Bullshit, das hat doch nichts mit den Lesern zu tun, das hat etwas mit Egoismus zu tun :D Hätte die Gamestar kein Testmuster bekommen, hättet ihr euch beschwert wie sie sonst was. Und bitte, nennt euch nicht immer Jourmalisten, wenn dann seid ihr nur Spiele - Journalisten, mit echtem Journalismus habt ihr nämlich nicht viel zu tun. Nur noch blabla die Gamestar, leider ... wenn ich Entwickler wäre, würde die Gamestar nicht mal die Erlaubnis für auch nur eine News bekommen und dann sollen die mir noch mal mit dieser Arroganz kommen, die die da im Video zeigen :D Wenn ein Entwickler / Publisher sagt, das dürft ihr nicht, dann dürft ihr das nicht und fertig. Sich dann darüber stellen zu wollen ist mehr als nur anmaßend.

  • Robson Siffert
    Robson Siffert 2 months ago

    borderlands 3 ist eines der besten spiele der letzten jahre

  • Wurzelbert84
    Wurzelbert84 2 months ago +1

    Ich will dem Heiko nichts unterstellen, aber er könnte alles erzählen, um das Narrativ aufrecht zu erhalten, damit entkräftigt er eigentlich erstmal gar nicht.

  • David Gabriel
    David Gabriel 2 months ago +1

    Und niemand redet über das fehlende physix feature

  • shinsuke
    shinsuke 2 months ago

    Vielen vielen dank für dieses Video. Ich war schon sehr verunsichert ob ich es mir kaufen soll oder nicht

  • Kev Vett
    Kev Vett 2 months ago

    Eben RBTV hat 3 Tage Live gezockt. Mi,Do,Fr.

  • Dante Dragon
    Dante Dragon 2 months ago +1

    Also mein "Bugreport" auf der PS4 Pro (Download Version) füllt sich leider auch von Stunde zu stunde.
    -Kein Teleport von Sanctuary auf andere Planeten möglich obwohl ich nicht in Menüs o.ä bin
    -Komplette Soundaussetzer auf der gesamten Map man hört nichts mehr.
    -Echo Gesprächsfenster oben rechts verschwinden nicht mehr obwohl das Gespräch schon lange beendet ist.
    -Sound bricht mitten im Gespräch ab.
    -NPCs die sich untereinander unterhalten machen das auf Englisch
    -Questgeber Wiederholen ihren Text des öfteren mal
    -Bossmusik endet nicht sobald ein Boss tot ist
    -Jagd Ziele von Hammerlock respawnen im Sekundentakt
    -Zeros tötungsziele werden öfter nicht gezählt
    Joar im Großen und ganzen macht das Game echt Laune aber die ganzen Soundprobleme sind echt super nervig und killen den ganzen Spielfluss wenn man dauernd laden und neu starten muss. Besonders unschön wenn man im Coop spielt und alle 4 Leute der Reihe nach irgebdwelche Soundprobleme haben. Stört echt extrem und ich hoffe das da diese Woche noch nen Patch kommt für alle "Nachzügler" ich werde das Game heute wohl im Laufe des Tages durchspielen und habe dann wohl kaum noch relevante Gespräche.

  • 1988LostBoy
    1988LostBoy 2 months ago +2

    sieht aus wie RAGE mit Comic GRafik also scheisse , es sieht in den Videos eigentlich nur mega langweilig aus booooo